Wohn- und Bürohaus - 1870-71

    In diesem 1870/1871 erbauten Gebäude lebte und arbeitete Heinrich Jepsen, Gemeindevorsteher von 1876 - 1918 der seit dem 29.03.1876 selbstständigen Landgemeinde Gettorf. 1889 - 1918 war er auch Amtsvorsteher. Der Arbeiter- und Soldatenrat hisste hier im November 1918 zum Zeichen der Machtübernahme die rote Fahne.

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK