Projekte

    In Kenntnis der demografischen Entwicklung, die für Gettorf eine Mehrheit von Senioren unter der Erwachsenen-bevölkerung bereits für das Jahr 2035 vorhersagt, denkt der Seniorenbeirat langfristig, handelt jedoch unverzüglich.

    Unter ständiger Beteiligung der interessierten Öffentlichkeit sammeln wir Ideen und Vorschläge für seniorengerechtes Zusammenleben und versuchen sie in Projekten für Gettorf und Umgebung umzusetzen. Dabei richten wir die Perspektiven unvermeidlich generationenübergreifend aus. Fragen Sie nach! Machen Sie mit!

    Laufende Projekte

    • Kurzforen: Im Rahmen unser öffentlichen Sitzungen beginnen wir regelmäßig mit einem Kurzforum von etwa 30 Minuten. Dazu laden wir Sachverständige ein. Gäste sind sehr willkommen.
      Ziel der Foren ist die Identifikation von seniorenspezifischen Problemen und Fragen sowie deren Klärung. Sie bilden eine wichtige Grundlage für unsere Aktivitäten, insbesondere für die Identifikation und Vorbereitung von möglichen Vorhaben. Die erste Serie der Kurzforen klärte und präzisierte vor allem unsere Funktionsbereiche. Danach wurden auch komplexe und tabuisierte Themen aufgegriffen wie Sexualität im Alter, Bestattung, Altersarmut, Sucht im Alter.

    • Frühstücksforen: Das sind öffentliche Großveranstaltungen, an denen zurzeit zwischen 70 und 120 Personen teilnehmen. Kompetente Fachleuten informieren über seniorenrelevante Themen, geben uns praktische Hinweise und diskutieren mit uns.  Diese Foren behandeln vor allem drängende Probleme und Fragen des Alltags, stellen auch Hilfen für ältere Menschen vor und eröffnen neue Gelegenheiten zur Teilnahme am öffentlichen Leben beziehungsweise erinnern immer wieder an diese und laden zur Beteiligung ein.

    • Senioren-Aktiv-Tage & Senioren-Aktiv-Woche mit Seniorade (Senioren-Aktiv-Liga): Dank eines Preises der Sparda-Bank Hamburg Award 2015 wird der Start einer Serie von Aktiv-Tagen in mehreren Kommunen des Dänischen Wohld ermöglicht mit dem Ziel, eine ständige Senioren-Aktiv-Liga einzurichten. Deren Aktivitäten beschränken sich nicht nur auf Sportliches, sondern umfassen ebenso Handwerkliches, Künstlerisches, Geistiges, Naturpflegerisches oder Spielerisches in geselligem Miteinander. Vorbereitet und organisiert werden die Veranstaltungen mit Seniorenbeiräten und Vereinen sowie Verbänden aus dem Dänischen Wohld.

    • Internetportal Seniorenbeirat Gettorf: Einladungen wie Ergebnisse der Sitzungen und Veranstaltungen sowie andere seniorenrelevante Informationen für Gettorf und Umgebung werden veröffentlicht

    • Mitteilungen des Seniorenbeirats (im Monatsblatt Die Flüstertüte).

    • Jährliche Befragungen (2011, 2012, 2013, 2014, 2015) zum Thema Wie seniorenfreundlich ist Gettorf ?

    • Seniorentaxi Gettorf - Dienstag und Freitag von 7:30 - 14:00 Uhr (örtliche Taxiunternehmen)

    • Gettorfer Anlaufstelle für ältere Menschen - Dienstag & Freitag 9 - 12, Donnerstag 14-17 Uhr

    • Mindeststandards für die seniorengerechte Gestaltung des Öffentlichen Verkehrsraumes - Anträge an das Altenparlament S-H zusammen mit einer AG der SBRe Kiel und Umland

    • Mitwirkung an einem seniorenfreundlichen Verkehrskonzept für die Gemeinde Gettorf

    Informationen über bereits abgeschlossene Projekte erhalten sie hier: Archiv

    Termine


    08.05.2018: Öffentliche Sitzung des Seniorenbeirats 10:00 Uhr im Amtsgebäude - Sitzungssaal 3.OG         Kurzforum: Straßenausbaugebühren in Gettorf

    19.06.2018: Frühstücksforum                                    10:00 Uhr Hotel Stadt Hamburg

    10.08.2018: Leipziger "Pfeffermühle"                          Hotel Stadt Hamburg

    28.08. - 31.08.2018: Erlebniswoche für Senioren

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.